SEAT Leon Supercopa


Der SEAT Leon Supercopa garantiert packende Markenpokalaction vom Feinsten. Die Einheitlichen Fahrzeuge sorgen für Chancengleichheit im Starterfeld des SEAT Leon Supercopa. Auch die Begrenzung der Reifen, sowie ein Testverbot sichern die gleichen Möglichkeiten für alle. Auch 2009 werden alle Läufe des SEAT Leon Supercopa im Rahmenprogramm der DTM ausgetragen. Pro Rennwochenende werden zwei Wertungsläufe ausgetragen in denen um Punkte gekämpft wird. Diese werden bis zur 12. Position vergeben, also der 12 platzierte erhält den letzten Punkt. Je ein Wertungslauf findet samstags und einer sonntags statt. Nach dem Lauf am Samstag wird die Startaufstellung für den Sonntag vergeben, wobei die ersten 6 Piloten in umgekehrter Reihenfolge starten. Ein Erlebnis der besonderen Art wird der SEAT Leon Supercopa auch durch die Teilnahme der prominenten Gaststarter.